Buch-Tipp für Schriftsteller: Briefe an einen jungen Schriftsteller

Ich habe gerade „Briefe an einen jungen Schriftsteller“ von  dem Nobelpreisträger Mario Vargas Llosa gelesen und will das Buch jedem ans Herz legen, der mit dem Gedanken spielt Prosa zu schreiben und zu veröffentlichen.

In diesem Buch schreibt der Nobelpreisträger für Literatur Briefe an einen fiktiven jungen Mann, der Schriftsteller werden möchte. Und in diesen Briefen gibt er ihm Tipps und Tricks.

Das tolle an diesem Buch ist nicht nur die Tatsache, dass er wirklich sinnvolle Tipps gibt, sondern auch, dass die Briefe wunderschön geschrieben sind.

Eine leichte Lektüre mit viel Inhalt.

Ein Gedanke zu “Buch-Tipp für Schriftsteller: Briefe an einen jungen Schriftsteller

  1. Pingback: 5 Bücher für angehende Schriftsteller |

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s