Geld als Texter verdienen

Es gibt unzählige Projekt-Börsen für Selbständige. Ich habe in den letzten Jahren viele von ihnen ausprobiert und werde demnächst noch in separaten Posts darauf eingehen und die Vor- und Nachteile beschreiben.

Diesmal möchte ich nur die Projekt-Börsen vorstellen, die sich für mich wirklich lohnen und auf denen ich Geld mit dem Schreiben verdienen kann.

Texterjobbörse

bildschirmfoto-2016-10-14-um-10-08-23

Die Texterjobbörse ist ein Fall für sich. Dort kann man ein Inserat schalten oder sich auf Kundenanzeigen bewerben. Meistens sind es Direktkunden, die Texter suchen. Die Texterjobbörse ist ein buntes Sammelsurium. Hier finden sich unseriöse Auftraggeber genauso wie  seriöse Partner. Und auch auf der Texterseite tummeln sich die 1-Cent-Hobbytexter neben den professionellen Textern. Ei paar interessante Ghostwriting-Angebote sind auch ab und zu zu finden.  Aber hier alle Vor- und Nachteile:

Vorteile

  • kostenlos
  • täglich aktuell
  • verschiedene Branchen und Bereiche
  • schnelle Kontaktmöglichkeit mit Kunden
  • ab und zu sehr interessante Projekte

Nachteile

  • viel Konkurrenz
  • viele Dumping-Preise
  • ab und zu unseriöse Auftraggeber

Fazit

Ich schaue täglich in die Texterjobbörse. Manchmal ist etwas dabei, manchmal auch nicht. Aber ein paar Klicks ist es auf jeden Fall wert.

twago

xtwago-logo-pagespeed-ic-kegmhgacrw

twago ist eine professionelle Projekt-Börse für IT, Werbung, Design & Programmierung. Dort stellen Kunden ihr Projekt ein und man kann sich innerhalb der Frist bewerben. Jeder Texter habt sein eigenes Profil mit allen Angaben, die der potenzielle Kunde immer sieht.

Vorteile

  • mit persönlichem Profil
  • Kunde gibt sein Budget ab
  • seriöse Auftraggeber
  • gute Verdienstmöglichkeiten
  • gute Eigenwerbung
  • einfache Projektsuche
  • Kunden können Arbeit bewerten

Nachteile

  • Bewerbungen kosten  twago-Credits
  • viel professionelle Konkurrenz
  • man muss vorausschauend planen, da lange Fristen

Fazit

Eine seht gute Projekt-Börse. Hier lohnt es sich mehrmals am Tag vorbeizuschauen und sich auf Projekte zu bewerben. Es lohnt sich sogar die twago-Credits zu kaufen, da sich das spätestens ab dem ersten Job wieder rentiert.

XING

xing_300dpi_ohne_claim

Auf XING gibt es diverse Texter- und Projektgruppen. Außerdem kann man dort sein Profil nutzen, um sich mit Kunden und Agenturen zu vernetzten, die einen eventuell buchen. Hier ist es sinnvoll sein Profil ständig zu aktualisieren, um sein Netzwerk immer weiter auszubauen.

Vorteile:

  • professionell und seriös
  • direkter Kontakt zu Kunden und Agenturen
  • Referenzen und Lebenslauf im Profil sichtbar
  • starkes Netzwerk
  • auch ohne Premium-Account zum Erfolg
  • Man sieht im Newsfeed wenn Freelancer gesucht werden
  • Rubrik „Stellenangebot“
  • diverse Texter-Gruppen

Nachteile:

  • viel Konkurrenz
  • man muss viel tun für ein gutes Netzwerk

Fazit

Ein XING-Account ist meiner Meinung nach Pflicht. Hier kann man neue Partnerschaften knüpfen und mit bestehenden Auftraggebern in Kontakt bleiben und als erster erfahren, wenn sie wieder Texter suchen.

Blogatus

blogatus-com

Bei Blogatus kann man nur Geld mit dem Schreiben verdienen, wenn man einen Blog hat. Außerdem sollte das ein besucherstarker Blog sein, damit sich das ganze auch rentiert. Trotzdem möchte ich Blogatus in meine Liste aufnehmen.

Ps. RankSider ist die Konkurrenz von Blogatus und ebenfalls eine lohnende Alternative.

Vorteile:

  • mit Blog Geld verdienen
  • kostenlos
  • schnell und einfach  für Kampagnen bewerben
  • viele Kampagnen
  • schnelle Auszahlung

Nachteile:

  • man braucht einen Blog dazu
  • Blog muss besucherstark sein
  • keine free-Blogs erlaubt
  • Zeitspanne bis Zu oder Absage dauert meistens
  • man muss seine Nische finden

Fazit

Wer einen Blog hat und sich ab und zu etwas dazuverdienen möchte, sollte sich auf jeden Fall bei Blogatus anmelden.

Update: ich werde diese Liste immer wieder mal aktualisieren und neue Börsen hinzufügen, auf denen man Geld mit dem Schreiben verdienen kann.

Ein Gedanke zu “Geld als Texter verdienen

  1. Danke für die Liste und die Aufzählung der Vor- und Nachteile! Ich freue mich auf weitere Tipps. Ein interessantes Blog hast du da. Ich wünsche dir weiterhin viel Spaß und Erfolg beim Schreiben.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s